Autoversicherung vergleichen und sparen

autoversicherung

Ans Sparen denken wir doch täglich, am Montag gibt es das PC-Schnäppchen beim Lieblingsdiscounter, am Donnerstag die Kinderschuhe beim anderen Discounter im Nachbarort und am Samstag beim Lebensmitteleinkauf schauen wir nach unten im regal, denn dort steht der NoName-Kaffee.

Unsere Sinne sind längst geschärft und das Sparen begleitet uns durch das Leben, doch an die Autoversicherung denken wir zuletzt – warum eigentlich ? Gerade hier kann erheblich gespart werden, wenn man vergleicht und wenn man weiß wie und wo.

Die Kfz-Haftpflichtversicherung ist nun mal eine gesetzlich vorgeschriebene Versicherung, immerhin soll sie die Schadensersatzansprüche gegen uns abfedern, falls es mal zu einem Unfall kommt, es muss ja nichts schlimmes sein, auch kleine Kratzer beim Ausparken können schon hohe Kosten verursachen.

Aber auch wenn die Versicherung Pflicht ist, bedeutet das nicht lange nicht, dass wir nicht auch hier sparen können, indem wir die Angebote auf dem Markt vergleichen. Nicht nur der Schadensfreiheitsrabatt, auch das Alter, der Beruf, der Standort des Fahrzeugs, mögliche Mitfahrer und vieles andere ist relevant.

Dafür gibt es aber längst Fachleute und praktische Vergleichsportale im Internet, hier ist ein KFZ-Versicherungsvergleich schnell, leicht und vor allem übersichtlich möglich, denn die Preise bei den einzelnen Versicherern unterscheiden sich manchmal erheblich und so können durchaus, bei falscher oder veralteter Einstufung, hunderte Euro gespart werden.

Beitragsgestaltung, Deckungssumme, zusätzlicher Schutz bei Anreise, Regionalklassen und viele Fachbegriffe mehr, die wir, wenn wir das selbst alles prüfen wollten, garantiert nicht so schnell und genau vergleichen könnten. Also holen Sie sich fachmännischen Rat und „lassen“ Sie doch einfach mal Ihre derzeitige Autoversicherung vergleichen, vielleicht können Sie ja sogar Ihr Sonderkündigungsrecht nutzen und gleich mit dem Sparen anfangen.

 

Responses are currently closed, but you can trackback from your own site.

Comments are closed.